Herzlich Willkommen beim Schützenbund Badbergen                von 1664 e. V.

Einsatzkommando

"Projekt Tierbude" und

Zwischenraum Schützenhalle

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Winterfest 2019

 

 

Kalberkönige 2019

Eric und Stefan Fröhlich

UNBEDINGT

ins Archiv der Homepage schauen

Unsere amtierenden Majestäten 2019

Drachenkönig Friedo Abendroth, Königin Ina mit König Arnold Middelkampf, Jugendkönig Malte Flatemersch, Königin Katinka Bußmeyer mit Kinderkönig Friedrich Bußmeyer

 

Termine Schützenbund Badbergen 2020

 

 

 

Mitgliederversammlung des Badberger Schützenbundes von 1664 e. V

 

Am Freitag, den 09. Oktober 2020 führte der Badberger Schützenbund unter strenger Einhaltung aller Corona-Auflagen die seit April dieses Jahres verschobene ordentliche Mitgliederversammlung durch.

 

Der Präsident Marco Bräutigam ließ das Schützenfest, das Kalb- und Ex-Majestätenschiessen, das Schlußschiessen sowie das Winterfest im Jahre 2019 Revue passieren.

 

Bezugnehmend auf die Corona-Pandemie hatte der Schützenbund bereits im Mai 2020 einstimmig beschlossen, das Schützenfest 2020 nicht durchzuführen. Zwangsläufig folgte in der Mitgliederversammlung der Beschluß, das Winterfest 2020 ebenfalls nicht stattfinden zu lassen.

 

Die amtierenden Majestäten Arnold Middelkampf und Friedrich Bußmeyer verlängern ihre Amtszeit ohne weitere Verpflichtungen um ein Jahr.

    

Im Vordergrund der Mitgliederversammlung standen jedoch die Vorstandswahlen.

 

In seinem Amt wurde der 1. Schießmeister Helmut Lübbers für weitere 3 Jahre bestätigt.

Kathrin Barlage und Katja Trimpe nahmen die Wahl als Kinderbetreuer an, und üben die Funktion ebenfalls für 3 Jahre aus.

Frieder Schöne-Warnefeld trat von seinem Posten als Kommandeur zurück und übernahm für 3 Jahre das Amt des Vize-Präsidenten.

Simon Siltmann wurde als neuer Kommandeur gewählt und an seine Stelle rückte Hendrik Meyer zu Devern als Vize-Kommandeur. Beide üben das Amt für 3 Jahre aus.

Marco Bräutigam nahm die Wiederwahl an und führt die nächsten 3 Jahre als Präsident den Schützenbund Badbergen.

Zu seinen Adjutanten erklärte er Holger Devermann und Andreas Müller.

 

 

 

 

 

 

 

Schützenfest 2020 abgesagt

 

Der Badberger Schützenbund von 1664 e. V. informiert, dass das Schützenfest in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht stattfindet.

 

So lautet ein einstimmiger Beschluß des Vorstandes, der auf einer kurzen außerordentlichen Vorstandssitzung am 29. Mai 2020 gefaßt wurde.

 

Die Majestät Arnold Middelkampf wie auch der Kinderschützenkönig Friedrich Bußmeyer erklärten bereitwillig, ein weiteres Jahr zu amtieren, selbstverständlich ohne Verpflichtungen, so die Zusage des Vorstandes.

 

Die im April 2020 abgesagte ordentliche Mitgliederversammlung wird bis auf weiteres verschoben, wird aber auf jeden Fall noch in diesem Jahr stattfinden, soweit die Situation es zulässt.  Zeitnahe Informationen dazu folgen natürlich.

 

 

17. 10.                           15.00 Uhr             Tontaubenschießen

                                      17.00 Uhr             Schlußschießen

05. 12.                            20.00 Uhr            Winterfest

 

 

____________________________________________________________________________________________

 

 

Winterfest  (siehe Foto's unten), ins neue Jahr gerutscht und schon "rief" die Arbeit, ein gelungener Start ins Jahr 2020

nachfolgend ein paar Eindrücke zum Projekt

"Tierbude" und "Zwischenraum"